Startseite altes Forum

Racecorp L.A. Roadster zu verkaufen

Hallo Zusammen

Leider muss ich mich nach 5 Jähriger Restauration von meinem Seven trennen.

Dieses Fahrzeug wurde basierend auf einem Ford Escort Mk2 in den 90er Jahren aufgebaut. Anschliessend war es in England auf der Strasse, bevor es 2003 zerlegt wurde. Nach rund 10 Jahren habe ich das Fahrzeug erworben und in die Schweiz überführt. Von 2013-2017 wurde es in der Schweiz neu aufgebaut und restauriert. Das Fahrzeug befindet sich in absolutem Top Zustand.

Racecorp ist eine englische Firma von 1990 - 1993, die unter anderem den L.A. baute. Von diesem Fahrzeug wurden etwa 12 Exemplare gebaut.

Der Rahmen wurde instandgesetzt und die Aufhängungen verstärkt. Weiter wurde er von rechts auf Linkslenkung umgebaut.

Unter der Haube arbeitet ein 1300 ccm Kent (X-Flow) Motor mit einem Stage 2 Zylinderkopf, 2x Weber DCOE 40 Vergaser und einer Kent 234 Nockenwelle. Es wurde eine frei programmierbare elektronische Zündung eingebaut. Der Motor wurde 2018 mit neuen Kolben und überholten Ventilen revidiert und eingestellt.

Die Leistung wird über ein 4-Gang Typ E (Rocket) Getriebe aus einem Escort RS2000 übertragen. Dieses wurde ebenfalls revidiert und mit neuen Synchronringen, Lager und Hauptzahnrad ausgestattet. Ein Ersatzgetriebe mit gerade Verzahnung (zerlegt) ist zusätzlich dabei.

Die elektrische Anlage wurde komplett neu geplant und verkabelt. Alle Blechteile wurden ersetzt und lackiert.

Das Fahrzeug ist NICHT zugelassen. Die englischen Papiere vom Spenderfahrzeug, sowie 13.20A und Verzollungsdokumente werden mitgeliefert.

Das Fahrzeug eignet sich für den Export oder idealerweise für den Rennsport. Da das Fahrzeug einen tiefen Schwerpunkt hat und sehr leicht ist.

Das Fahrzeug kann gerne in der Schweiz besichtigt werden.

Preis 20’000€ VB

Datenschutz|Impressum