Ford OHC - Getriebe

Im kalten Zustand lässt sich das Getriebe gut schalten. Wenn der Motor allerdings warm ist, hakt oftmals der 2. Gang beim herunterschalten.
Könnte das am Getriebeöl liegen ? Hat jemand eine Idee ?

Probier es doch aus!
Bei nem VM geht das ganz einfach.
Batterie ausbauen.
Das Blech, wo die drauf steht, auch raus.
Dann siehst du von oben schon auf die Abdeckung vom Getriebe.
Wenn du das ab nimmst, kannst du schön ins Getriebe schauen. Und natürlich auch das alte Öl raus saugen.
Dann neues Öl rein, bis es aus der seitlichen Ablassschraube raus läuft.
Als Öl wurde mir das hier gesagt, was ich dann auch eingefüllt habe.

1,9 oder 1,25L
SAE 80EP ESD-M2C 175-A
75W90 GL4